fbpx


SEHEN SIE DIE SKIZZEN

VEAN-TATTOO ART COLLECTIVE

ENTDECKEN SIE DIE WELT TATTOO MIT UNS

 

Tätowierungsskizzen TEUFEL

Heutzutage stopfen Menschen Tätowierungen zu einer Vielzahl von Motiven auf ihren Körper: Tierbilder, verschiedene Musikinstrumente, mythologische Figuren, Abstraktionen und so weiter. In diesem Artikel wird eines der beliebten Tattoos über den Teufel beschrieben. Dieses Bild ist in der Tätowierungsbranche recht verbreitet, warum ist es so beliebt?

Die Skizze "Teufel" trägt auf den ersten Blick nur eine negative Bezeichnung, obwohl dies eine falsche Meinung ist. Der Teufel in einem Tattoo hat mehrere Bedeutungen, die Sie aus diesem Artikel lernen werden.

BEZEICHNUNG DER TEUFEL TATTOO

Tätowierung "Teufel" sieht in der Regel erschreckend, ominös, zitternd durch den Körper aus, man muss nur auf sein Grinsen schauen. Dieser Charakter ist das Gegenteil von Gott und übertrifft ihn sogar mit seiner Kraft. Denn es ist viel einfacher, eine Person zur Sünde zu verführen, weil Neid, die Fähigkeit zu hassen, Gier und Sünde die menschliche Natur kennzeichnen. Eine rechtschaffene Person zu werden ist schwierig, aber ein Sünder ist sehr einfach. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass der Teufel vor langer Zeit ein Engelgeschöpf war. Aber es war genug für diesen Engel, nur seinen Neid in Bezug auf die Macht und Größe Gottes zu zeigen, da er für immer in der Hölle gefangen war. In der Unterwelt kauft der Teufel reine menschliche Seelen, treibt die Menschen dazu, Sünden zu begehen, Regeln über böse Geister und Züge. Von der Legende ausgehend wächst mit jeder neuen Seele die Macht des Teufels, und sobald er allmächtig wird, wird er die gesamte lebendige Welt verschlingen.

Die Hauptbedeutung der Skizze des Teufels ist Wut, Versuchung und Sünde. Die Bedeutung des Tattoos kann jedoch abhängig von den zusätzlichen Elementen variieren. Zum Beispiel kann die Hauptbotschaft des Tattoos abhängig von der Inschrift sein, die das Tattoos mit dem Teufel schmückt. Devil's Tattoo, neben dem der Engel abgebildet ist, spricht vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse.

Im Land der aufgehenden Sonne (Japan) gibt es eine ähnliche Figur - die Dämonin Chania. Ihr Körperbild ist eine Art Talisman aus bösen Gedanken. Dieses Bild kann auch sagen, dass der Besitzer des Tattoos zwischen Gut und Böse ist und er nur eine Seite auswählen kann.

Das Bild des Teufels bedeutet Versuchung. In einem Tattoo wird der Teufel oft in einer attraktiven Pose ausgeführt, als ob er verführend wäre, aber schon sein Blick lässt Entsetzen erkennen.

BILDEROPTIONEN

Normalerweise wird der Teufel in einer leuchtend roten Farbe dargestellt, in einer lodernden Feuerflamme. Die Figur selbst ist als Person dargestellt, jedoch mit Tiermerkmalen: Er hat Hörner und einen Schwanz, manchmal sogar Hufe. In fast jeder Zeichnung hält der Teufel seine Waffe in der Hand - einen Dreizack.

Trotz der Tatsache, dass die Bilder mit dem Teufel auf den ersten Blick ein Negativ aufweisen, kann das Tattoo auf humorvolle Weise ausgeführt werden. Zum Beispiel kann es sich um einen kleinen Kobold mit großen Cartoon-Augen oder um ein Cartoon-Bild eines Teufels mit der Aufschrift "Bad Girl" handeln. Es gibt viele Optionen, alles hängt von der Fantasie ab.

Tätowierung mit dem Teufel zeigt sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß.  Skizzen mit diesem Charakter werden sowohl von Männern als auch von Frauen ausgewählt.

Wenn man von den Stellen zum Tätowieren des Teufels spricht, gibt es keine besonderen Einschränkungen. Das Bild wird auf Arm, Rücken und Brust gut aussehen. Wenn wir über ein kleines Bild des Kobolds sprechen, sind die am besten geeigneten Stellen das Schienbein, das Handgelenk und der Hals.

Gefällt dir dieser Artikel? Bitte bewerten 

Эскизы

INFORMATIONEN ZU ARTIKEL: 100% - 12 Bewertungen
Ausgezeichnet
SKIZZEN-QUALITÄT: 100% - 13 Bewertungen
Ausgezeichnet
ANZAHL DER SKIZZEN: 100% - 11 Bewertungen
Ausgezeichnet
ALLGEMEINER EINDRUCK: 100% - 7 Bewertungen
Ausgezeichnet

100%

общий рейтинг

Nützliche Abschnitte