Piercing Artikel
Einen Piercer finden Wählen Sie den perfekten Artist in Ihrer Stadt.

Piercing Gesicht

Gesichts-Piercings haben viele Arten, von denen jeder eine Menge Fans hat.


Bei diesem Verfahren wird das weiche Gewebe im Gesichtsbereich punktiert, in das dann das Produkt eingeführt wird. Diese Veränderung wird an verschiedenen Bereichen des Gesichts vorgenommen: Nase, Wangen, Augenbrauen, Lippen, Wangenknochen usw. Sie ist eine großartige Möglichkeit, sich auszudrücken, und erfreut sich seit Jahrzehnten großer Nachfrage.

Vor allem die Modifikation des Gesichts zieht die jüngere Generation an, weil ein solches Piercing die Individualität effektiv betont. Aber bei der Auswahl, welche Art zu implementieren, ist es wichtig, sich mit all seinen Eigenschaften und Konsequenzen vertraut zu machen.
Und so, lassen Sie uns untersuchen, welche Arten von Piercings im Gesicht.

Gesichtspiercing

Modifikation der Nase

Eine sehr beliebte Art von Piercing, besonders beliebt bei Mädchen.

Im Osten ist diese Art der Veränderung ein fester Bestandteil der Tradition. Es gibt sie in mehreren Varianten:

  1. Septum.
    1. Die Nasenscheidewand, die die Nasenlöcher voneinander trennt, wird durchstochen;
  2. Bridge.
    1. Die durchgehende Öffnung erfüllen auf der Nase, ihren Weichteilen, dabei den Knochen nicht berührend;
  3. Der Einstich der Nasenflügel.
    1. Kann an beiden Nasenflügeln durchgeführt werden;
  4. Nasalang.
    1. Sie wird an beiden Nasenflügeln durchgeführt, wobei auch die Nasenscheidewand berührt wird;
  5. Die Punktion der Nasenspitze.
    1. Die Öffnung wird am weichen Gewebe der Nasenspitze vorgenommen und verläuft durch die Innenseite des Nasenlochs.

Jede der oben genannten Arten heilt eine andere Zeit. Normalerweise beträgt die vollständige Heilungsphase etwa sechs Monate.

Gesichtspiercing
Gesichtspiercing

Augenbrauen-Bereich

Es ist bei Mädchen und Jungs sehr gefragt. Diese Modifikation sieht originell und attraktiv aus, nur in mehrere Sorten unterteilt:


  • Vertikales Piercing - ein durchgehendes Loch wird vertikal zur Augenbraue gestochen;
  • Loch des horizontalen Typs - das Loch wird oberhalb der Augenbraue in horizontaler Richtung angebracht;
  • Antibraue - das Loch wird oben auf dem Wangenknochen angebracht.


Obwohl das Augenbrauenpiercing recht schmerzhaft ist, beträgt die Heilungsdauer nur etwa acht Wochen.

Gesichtspiercing

Punktion der Lippen

Eine der beliebtesten Arten von Bodymodifikation, die sowohl von Mädchen als auch von Vertretern der starken Hälfte bevorzugt wird.


Lippenpiercing hat viele Arten, jeder ist einzigartig:

  1. Ashley.
    1. Wird in der Mitte der Unterlippe durchgeführt und erstreckt sich bis in das Innere des Mundes;
  2. Qualle.
    1. Ein Loch über der oberen Lippe wird in der Mitte in der Grübchen durchgeführt;
  3. Monroe.
    1. Das Loch wird über der Oberlippe auf der linken Seite durchgeführt;
  4. Madonna.
    1. Das Prinzip ist dasselbe wie bei Monroe, nur von der rechten Seite aus;
  5. Lächeln.
    1. Der Künstler sticht ein durchgehendes Loch in das Lippenbändchen unter der Oberlippe; diese Art von Piercing ist nur beim Lächeln sichtbar;
  6. Heorghine.
    1. Wird oberhalb der Oberlippe symmetrisch auf der rechten und linken Seite durchgeführt;
  7. Schlangenbiss-symmetrische Löcher an den Seiten.

Neben den oben genannten Arten hat die Modifikation der Lippen auch andere Arten, von denen jede auf ihre eigene Weise erstaunlich ist.

Gesichtspiercing
Gesichtspiercing

Änderung an den Wangen

Einstiche an den Wangen werden in der Regel symmetrisch auf beiden Seiten durchgeführt, um die Grübchen beim Lächeln einer Person visuell zu erzeugen.


Da viele Menschen Wangengrübchen attraktiv finden, ist diese Art der Veränderung sehr beliebt. Außerdem wird sie von beiden Geschlechtern ausgeübt.

Diese Art von Piercing hat keine alten Wurzeln und ist erst vor relativ kurzer Zeit auf dem Gebiet der Piercings aufgetaucht. Aber es hat bereits viele Fans gewonnen.

Im mittleren Bereich des Gesichts oder darunter werden zwei symmetrische Durchgangslöcher in den Wangen durchgeführt. Als nächstes werden Labret installiert. Das Produkt verursacht beim Tragen keine Beschwerden, schädigt nicht die Zunge oder die Zähne.

Wenn Sie ein Wangenpiercing wünschen, aber kein durchgehendes Loch stechen möchten, kann der Künstler den Eingriff nur für die oberste Hautschicht durchführen und zusätzlich ein Mikrodermal anbringen.

Gesichtspiercing

Merkmale der Gesichtsmodifikation

Gesicht Piercing ist ein ziemlich verantwortungsvolles Verfahren.


Wenn man sich kennenlernt, achten die Leute zuerst auf Ihr Gesicht. Es ist daher wichtig, das für Sie am besten geeignete Piercing zu wählen, das Ihre Persönlichkeit unterstreicht und das Interesse an Ihnen steigert.

Das Wichtigste bei einem Gesichtspiercing ist die Wahl eines guten Salons, in dem der Eingriff vorgenommen wird. Der Salon sollte einen guten Ruf haben. Achten Sie auf die Bewertungen des Piercers und sehen Sie sich seine Arbeitsmappe an. Achten Sie besonders auf die Sterilität des Raumes, in dem das Verfahren stattfinden wird, und auf den Zustand des Arbeitsinstruments und der Ausrüstung.

Denken Sie daran, dass die Qualität des Piercings nicht nur von der Erfahrung des Künstlers abhängt, sondern auch davon, dass Sie sich an die Pflegeempfehlungen halten. Die richtige und regelmäßige Pflege der betroffenen Stelle verkürzt nicht nur die Heilungszeit des Kanals, sondern trägt auch dazu bei, dass der Schmuck erfolgreich Wurzeln schlagen kann.

Gesichtspiercing
Gesichtspiercing

Piercing Gesicht zu Hause

Piercing-Liebhaber führen oft verschiedene Arten von Körpermodifikation selbst zu Hause durch.


Es ist wichtig zu verstehen, dass Gesichtspiercings Qualifikationen, spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten in den verschiedenen Manipulationen erfordern. In der Gesichtshaut befinden sich viele Blutgefäße, und das Gesicht enthält auch viele Nervenenden. Der kleinste Fehler in der Technik kann zu Komplikationen führen, die sich nicht vermeiden lassen. Deshalb, wenn es keine Möglichkeit gibt, sich an einen spezialisierten Salon zu wenden, ist es wichtig, sich genau an die Technologie der Punktion eines bestimmten Gesichtsbereichs zu halten. Ein wichtiges Kriterium ist auch die Erfüllung aller hygienischen Normen und Hygienevorschriften.

Führen Sie eine Punktion der Nase selbst aus, ist es am besten, einen Flügel oder eine Nasenspitze für das Verfahren zu wählen. Löcher in Weichteilen haben keine schwerwiegenden Folgen.

Bei der Veränderung der Augenbraue ist es wichtig, vorsichtig vorzugehen, da der Augapfel in der Nähe liegt. Durch die Schädigung des Auges besteht ein hohes Risiko einer Sehbehinderung.

Die Durchführung des Eingriffs an den Lippen ist mit Schmerzen und Blutungen verbunden. Seien Sie auf diese Folgen vorbereitet und halten Sie sich strikt an die Technik zur Durchführung der Öffnung.

Wichtig! Planare Piercings mit der weiteren Einführung von Mikrodermal zu Hause sind verboten. Diese Art von Modifikation hat viele Nuancen, so lohnt es sich, einen erfahrenen und qualifizierten Spezialisten zu kontaktieren.

Gesichtspiercing

Einschränkungen für das Verfahren

Jede Art von Körpermodifikation hat eine Reihe von Kontraindikationen, Gesichts-Piercing hat die folgenden Einschränkungen:

  • Insulinabhängigkeit;
  • Hautkrankheiten;
  • Entzündete Phase ausgewählt für Durchbohren;
  • Psychische Störungen, Epilepsie, Schädelverletzungen;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Störungen der inneren Organe;
  • Onkologische Erkrankungen;
  • Parodontalerkrankungen, Karies, Herpes (gilt für Lippen- und Zungenpiercings);
  • Erkrankungen viraler und infektiöser Natur in akuter Form.



Denken Sie daran, dass viele Dinge von Ihrer Gesundheit abhängen: die Dauer und der Heilungsprozess der Wurzelbehandlung, die Abstoßung des Produkts durch den Körper, Entzündungen, Komplikationen und vieles mehr. Wenn Sie also gesundheitliche Probleme haben, sollten Sie den Chirurgen unbedingt darüber informieren.

Gesichtspiercing
Gesichtspiercing

Produktauswahl

Unter jeder Art von Körpermodifikation gibt es eine besondere Auswahl an Schmuck.


Vorher ist es notwendig, einen Meister zu konsultieren, der Ihnen sagt, welche Dekoration für eine bestimmte Art von Punktion geeignet ist.

Zu den Nasenpiercings gehören in der Regel Nägel, Stäbchen, Ringe und Halbringe. Bei Lippenpiercings werden Ringe, gebogene Stäbe und Labrets verwendet. Hanteln, Bananenstangen und Ringe werden in das Augenbrauenpiercing eingesetzt.

Mikrodermale werden auch häufig bei Gesichtspiercings eingesetzt. Durch einen Hautschnitt wird eine "Tasche" gebildet, in die die "Ankerplatte" des Produkts eingesetzt wird. Der obere Teil des Ohrrings bleibt oben und wird mit einer Drehung befestigt.

Gesichtspiercing
Gesichtspiercing
Gesichtspiercing
Pflegehinweise

Regelmäßige Pflege und die Einhaltung bestimmter Einschränkungen können die Heilungsphase des Kanals verkürzen und das Auftreten von entzündlichen Prozessen beseitigen.


  • Berühren Sie die betroffene Stelle nicht unnötig.
  • Kontakt mit Kleidung begrenzen.
  • In den ersten 24 Stunden sollte der Zugang zu Wasser an der Einstichstelle eingeschränkt werden.
  • Während der Heilungsphase des Kanals sollten Sie den Besuch von Saunen, Bädern, Schwimmbädern und offenen Gewässern einschränken.
  • Behandeln Sie die Einstichstelle regelmäßig mit einem Antiseptikum.



Wenn Sie lange über die Einstichstelle besorgt sind, ist eine Schwellung oder Eiterung spürbar - wenden Sie sich sofort an einen Spezialisten.

Gesichts-Piercings ziehen immer die Aufmerksamkeit auf sich, besonders, wenn sie gepflegt und schön aussehen. Wenn Sie sich ein Gesichtspiercing stechen lassen möchten, sollten Sie den Eingriff nicht selbst zu Hause vornehmen. Um viele Folgen zu vermeiden, ist es am besten, einen erfahrenen Fachmann zu konsultieren. Schließlich geht es nicht nur um das Aussehen, sondern auch um Ihre Gesundheit.

Hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerten.
Rückruf anfordern