Anker

Tattoo Skizzen Anker

Eines der beliebtesten Tattoos ist heute das Bild eines Ankers.

In der ägyptischen Kunst wurde der Anker als Zeichen für Männlichkeit und Weiblichkeit sowie als Symbol für den Kosmos und den Schnittpunkt der beiden Anfänge verwendet. Im Mittelmeerraum wurde der Anker mit den Meeresgöttern Neptun, Triton, Amphitrite und Varun in Verbindung gebracht.

Die ersten, die ein Bild des Ankers auf ihren Körper gelegt haben, sind die Seeleute. Durch das Tattoo konnte man den echten Segler erkennen. Aber im Laufe der Zeit wurde Anker zu einem sehr beliebten Tattoo und schmückt jetzt die Körper vieler Menschen.

Das Anker-Tattoo zeichnet sich vor allem durch Zuverlässigkeit und Beständigkeit aus. Schließlich gibt ein echter Anker dem Schiff sein Gleichgewicht, und so bringen die Anchor-Armbänder Stabilität in das Leben des Tattoo-Trägers.

Anker Tattoo Skizze

Tattoo Anker. Bedeutung in Tätowierungen

Für Menschen, deren Beruf mit dem Meer zu tun hat, dient das Anker-Tattoo als Talisman. Das abgenutzte Bild gab den Seeleuten die Gewissheit, dass sie bald an Land kommen würden.

  • Auch Tattoo Anker sagt, dass der Besitzer der Tätowierung geschafft, den Atlantik zu überqueren, was genau auf dem Wasserweg.
  • Heutzutage wählen nicht nur Seeleute ein Ankermotiv für eine Tätowierung, sondern auch andere Menschen. Die Anker-Tätowierung auf dem Bein ist sehr häufig, das Bild an dieser Stelle bezeichnet den treuen Kompass einer Person. Der Anker am Bein wird den Träger der Tätowierung nicht in die Irre gehen lassen und ihn immer wieder in seine Heimat zurückbringen, egal wie beschwerlich die Reise auch war, die es zu überwinden galt.
  • Anker in Ketten. Dieses Bild bezeichnet einen Umstand, der eng mit einer Person verbunden ist und von dem sie sich nicht trennen will. Bei dieser Tätowierung liegt der Schwerpunkt auf der Kette, deren Länge auf die Schwere des Sachverhalts hinweist.
  • Anker mit Fisch. Das Bild spricht von einem Geheimnis, das der Besitzer der Tätowierung hält. Und dieses Geheimnis ist niemandem bekannt.
  • Vertikaler Anker. Bezeichnet die Zuverlässigkeit des Besitzers der Tätowierung. Menschen mit einem solchen Bild werden immer eine Stütze sein, in jeder Lebenssituation unterstützen.
  • Anker zur Seite gekippt. Ein Anker, der auf die Seite geknickt ist, steht für eine Prüfung, die hinter sich gelassen wurde.
  • Die Tattoo-Skizze eines Ankers trägt auch die Bezeichnung des Glaubens. Diese religiöse Bezeichnung rührt daher, dass die Spitze des Ankers mit ihrem Umriss einem Kreuz ähnelt.
  • Anker mit Delphin. Ein solches Bild sagt, dass sein Besitzer es nicht gewohnt ist, sich zu beeilen. Er geht in einem selbstbewussten, moderaten Schritt durchs Leben.
Anker Tattoo Skizze
Anker Tattoo Skizze
Anker Tattoo Skizze

Bezeichnung für Starke und Schwache Hälfte

  • Männer bevorzugen das Bild eines Ankers auf ihrem Rücken, Handgelenk oder Unterarm. Für Männer steht das Bild für ihre Anziehung zum Meer, zu den Wellen. Anker werden auch mit einem sicheren Hafen assoziiert, einem Ort, an den der Träger gerne zurückkehren wird. Ein Anker am Körper eines Mannes bedeutet auch, dass der Träger seiner Geliebten und seiner Familie bzw. seinen Lebensprinzipien treu ist.
  • Schönes schwaches Geschlecht, für das Bild des Ankers wählen Sie den Bauch, Handgelenk oder Schlüsselbein, sowie den Fuß. Der Anker auf dem weiblichen Körper bezeichnet ihre Treue und Zuverlässigkeit.
  • Sehr oft tritt der Anker in gepaarten Tattoos auf. Auf diese Weise beweisen die Liebenden einander ihre Zuverlässigkeit, Treue und dass sie in schwierigen Momenten immer zur Rettung kommen werden.



Der Anker in Tätowierungen wird in verschiedenen Stilen, Größen und Farben dargestellt. Der Anker kann sowohl ein komplettes Tattoo als auch mit zusätzlichen Elementen sein. Zur Ergänzung des Ankers können Meerestiere, Vögel, Inschriften, was auch immer der Kunde wünscht, angebracht werden. Es kann entweder ein farbiges Bild oder eine schwarz-weiße Tätowierung sein. In jedem Fall wird ein Anker ganz originell auf dem Körper aussehen, so dass der Träger der Tätowierung die Stärke und das Vertrauen in seine Handlungen.

Hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerten.
Rückruf anfordern