Das Dritte Auge

Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"

Seit Jahrhunderten ist die künstlerische Tätowierung bei Männern und Frauen sehr gefragt.

Die Tattoo-Enthusiasten kommen aus einem breiten Spektrum von Altersgruppen, Lebensprioritäten, Werten und Religionen. Das ist nicht verwunderlich, denn seit vielen Jahren hat sich im Bereich der Körperkunst eine riesige Menge an Designs für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Farben angesammelt. Trotzdem arbeiten moderne Tätowierer weiter, phantasieren, schaffen neue, einzigartige Entwürfe.

Heute sind beliebte Themen Esoterik, Reinigung des Karmas, Entwicklung der spirituellen Persönlichkeit, Samsara Kreis, das dritte Auge und so weiter. Diese Themen konnten den Bereich der Nonnenmalerei nicht umgehen, die Skizzen verschiedener Themen sammelt. Und Tattoos wie das Samsara oder das dritte Auge sind bei den Fans der Tattoo-Welt sehr gefragt. In diesem Artikel werden wir über das dritte Auge Tattoo sprechen.

Die Tätowierung des dritten Auges ist ein universelles Bild, das sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt ist. Warum ist diese Skizze für die Menschen so interessant? Welche Bezeichnung verbirgt sich hinter der Tätowierung des dritten Auges? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diese und andere Themen.

Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"
Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"
Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"

Das Dritte Auge - was ist das?

Bezeichnung des Dritten Auges im Tattoo - Bereich

Die Tätowierung des dritten Auges zeigt an, dass die Person danach strebt, ihre spirituelle Welt zu entwickeln, sie möchte die Welt viel besser kennenlernen und die Energie aller Lebewesen sehen.

Diese Tätowierung wird vor allem dazu beitragen, den sechsten Sinn zu einer Person, die nicht auf die Meinungen der anderen zu hören, er hat sich von Vorurteilen befreit, er kümmert sich nicht um das, was die Menschen um ihn herum beurteilen zu offenbaren. Weil eine beträchtliche Anzahl von Menschen Esoterik nicht wahrnehmen und diese Lehre mit Spott behandeln, manchmal sogar mit Verurteilung.

Die Tätowierung des dritten Auges kennzeichnet eine Person als spirituelle Person, die sich immer weiterentwickelt, nach dem Erhabenen strebt und sich bemüht, neues Wissen zu erlernen. Diese Menschen verbergen ihre Überzeugungen nicht, da sie glauben, dass die spirituelle Entwicklung ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens ist.

Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"
Tattoo-Skizzen "Das Dritte Auge"

Varianten von Bildern des Dritten Auges

Skizzen mit dem dritten Auge ziemlich beträchtliche Anzahl.

Es kann ein Bild eines Tieres oder eines Vogels sein, der drei Augen hat. Oder das Bild der menschlichen Gestalt mit dem dritten Auge in der Stirn. Die Mutigsten können direkt in der Mitte der Stirn das dritte Auge darstellen.

Die Tätowierung wird entweder in Schwarz oder in allen Farben des Regenbogens ausgeführt, buchstäblich. Darüber hinaus wird das dritte Auge oft in Blau dargestellt, da Blau die Farbe des sechsten Chakras ist.

Hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerten.
Rückruf anfordern