Geometrie

Tätowierungsskizzen Geometrie

Geometrie ist eine der einzigartigen und originellen Arten künstlerischer Tätowierung, die vor nicht allzu langer Zeit aufgetaucht ist, sich aber schnell entwickelt.


Manche Menschen verstehen Tätowierungen nicht, die in einem geometrischen Stil hergestellt wurden, da es den Anschein hat, dass verschiedene Linien und Zeichnungen völlig uninteressant sind, dass ihnen Schönheit und Phantasie fehlen.  Dies ist eine sehr falsche Meinung, ein wahrer erfahrener Meister, der aus einfachen geometrischen Linien ein ganzes Kunstwerk schaffen kann. Was jeden in seiner Umgebung mit seinem einzigartigen Linienspiel, seiner Fiktion und seiner Präzision beeindrucken wird.  In solchen Bildern gibt es auch eine Handlung, die aus gewöhnlichen Geometrieformen besteht (Linien - sowohl gerade als auch gebrochene Kegel, Kugeln, Dreiecke, Polygone, Würfel usw.).  Eine der beliebtesten Szenen ist das lineare Ornament (Mäander), was jedoch auf einfache Optionen zurückzuführen ist.  Tätowierer können jedes Bild mit Hilfe eines geometrischen Stils zeichnen. Es kann sich dabei um ein Blumenbild oder um die Silhouette eines Mädchens handeln. Ein hochqualifizierter Spezialist kann die Arbeiten in beliebiger Komplexität ausführen, von Insekten bis zu einem großformatigen Bild eines Hochhauses.  Tätowierungen dieses Stils sind sowohl für Männer als auch für Frauen sehr gefragt, und es gibt keine

Einschränkungen bei der Auswahl eines Ortes zum Zeichnen eines Bildes.  Geometrische Tätowierungen können großräumig sein und unterschiedlich komplex sein, alles hängt von den Wünschen des Auftraggebers ab.

Tätowierungsskizzen Geometrie
Tätowierungsskizzen Geometrie
Tätowierungsskizzen Geometrie

Eigenschaften von Geometrischen Tattoos

Dieser Stil unterscheidet sich deutlich von anderen Tätowierarten, von denen die grundlegendsten sind:

  • Absolut jedes gewöhnliche Objekt kann in ein Originalbild einer geometrischen Kontur umgewandelt werden;
  • Zweidimensionaler Bildraum;
  • Eine Kombination von geometrischen Formen mit verschiedenen Elementen (Muster, Ornamente).



Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass Tätowierungen in diesem Stil recht einfach sind, was eine falsche Meinung ist, da geometrische Tätowierungen filigran sind.  Bei solchen Tätowierungen ist es sehr wichtig, die Proportionen genau zu beobachten, Verzerrungen nicht zuzulassen und gleichzeitig das Muster erfolgreich zu platzieren, um eine bestimmte Zeichnung zu erstellen.  Tätowierungen in einem geometrischen Stil wählen normalerweise eine kreative Persönlichkeit, sie bevorzugen ungewöhnliche Muster, wie z. B. verschiedene Farben, Feuerzeichen und Symbole, die mit Hilfe geometrischer Formen hergestellt werden. Tätowierungen in einem geometrischen Stil sind auf der ganzen Welt sehr beliebt, da mit Hilfe einer Phantasiespaltung von Linien ein einzigartiges Design zusammengestellt wird, das mit

Tätowierungsskizzen Geometrie

Bedeutung und einer ungewöhnlichen Handlung ausgestattet ist.


Es ist erwähnenswert, dass die Symbolik vieler Geheimgesellschaften geometrische Figuren enthält, so dass viele geometrische Bilder mit etwas Geheimnisvollem, Heiligem verbinden.  Aufgrund der verborgenen semantischen Natur ziehen viele Menschen geometrische Bilder an.  Darüber hinaus sind solche Werke immer sehr attraktiv, außergewöhnlich und sehr originell.  In Tätowierungen fand man häufig das Bild eines Dreiecks, das eine semantische Interpretation von Familie, Sicherheit und Lebensbalance sowie Flamme, Feuer und eine mathematische Zahl hat - 3.

Geometrische Stil ist nicht statisch, sondern wird ständig weiterentwickelt, überrascht die Menschen mit Ihren Innovationen, Originalität und Exzentrizität. Dieser Stil ist wunderbar geeignet für Menschen, die versuchen, sich auszudrücken, zeigen Sie Ihre Gesellschaft ich. Ebenso die Vorliebe solche Tätowierungen geben kreative Menschen, kreative, die gerne alles neu lernen.

Hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerten.
Rückruf anfordern