Pistolen

Skizzen für
Tattoo-Pistolen

Der Bereich der künstlerischen Tätowierungen ist heute eine der beliebtesten Dienstleistungen.

Den eigenen Körper mit verschiedenen Bildern zu schmücken, gilt als modisch und als Möglichkeit, den eigenen Stil oder die eigene Persönlichkeit zu unterstreichen, oder man schmückt sich einfach gerne auf diese Weise. Die Tattoo-Industrie ist voll von einer riesigen Anzahl von Designs in verschiedenen Richtungen, Themen und Techniken.

Wenn wir über die Vielseitigkeit von Tattoos sprechen, gibt es Bilder für die weibliche Hälfte (die von warmen Tönen, floralen Themen und so weiter dominiert werden), gibt es männliche Tattoos (unterscheiden sich in dunklen Tönen, Aggressivität, Brutalität). Es gibt universelle Skizzen, die sowohl auf dem männlichen als auch auf dem weiblichen Körper gut aussehen. Eine der universellen Skizzen, die bei Gesichtern beider Geschlechter sehr gefragt sind, ist das Bild einer Pistole.

Das Pistolen Tattoo sieht sehr auffällig und originell aus, aber abgesehen davon trägt das Tattoo eine besondere Bezeichnung. Und was das ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Skizzen für Tattoo-Pistolen
Skizzen für Tattoo-Pistolen

Bezeichnung der
PIstole im Tattoo

  • Die Tätowierung einer Pistole steht allgemein für das Wesen eines Hooligans, für Befreiung, Furchtlosigkeit, Vertrauen und Gefahr. Es drückt auch Kühnheit und Autonomie aus.
  • Die beiden gekreuzten Pistolen repräsentieren den Wildwest-Stil. Dieses Tattoo steht für die Bereitschaft zu entschlossenem Handeln, Mut und Furchtlosigkeit.
  • Die Pistole im Tattoo wirkt auch als Schutz auf der emotionalen Ebene, so fühlt sich die Person sicherer, ohne Groll von außen wahrzunehmen und wird nicht auf Provokation geführt.
  • Tattoo mit einer Pistole kann oft auf den Körpern von Menschen gefunden werden, die militärische Operationen besucht haben und wissen, wie man mit Waffen umgehen kann. In diesem Fall erinnert das Tattoo eine Person an schwere Zeiten und bietet Hoffnung für eine gute und glänzende Zukunft.
  • Auch eine Pistole in einer künstlerischen Tätowierung steht für Freiheit und Verspieltheit, aber gleichzeitig auch für die Ernsthaftigkeit der Absicht.
  • Die Bedeutung hängt auch von vielen Faktoren ab: dem Motiv der Tätowierung, dem Kontext und weiteren Details.
Skizzen für Tattoo-Pistolen
Skizzen für Tattoo-Pistolen
Skizzen für Tattoo-Pistolen

Optionen für Bilder

Die Pistole in Tätowierungen wird am häufigsten im Stil des Realismus dargestellt, obwohl es oft auch animierte Optionen gibt.

Die Jungs wählen ein realistisches Bild der Pistole, wie es in der realen Welt ist. Bei den Damenversionen kann die Pistole in leuchtenden Farben bemalt werden, die durch andere Farben, z. B. Rosen, ergänzt werden.

Wenn es um einen geeigneten Bereich für eine Pistolentätowierung geht, sind die besten Stellen für die Tätowierung dort, wo Pistolen im wirklichen Leben getragen werden: an der Taille oder (bei der weiblichen Version) am Oberschenkel. Wenn die Tätowierung neben der Pistole noch weitere Elemente enthält, kann die Tätowierung an jeder beliebigen Stelle angebracht werden: Rücken, Bauch, Arm, Brust und so weiter.

Hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerten.
Rückruf anfordern