fbpx


Blog lesen

VEAN-TATTOO ART COLLECTIVE

Entdecken Sie mit uns die Tattoo-Welt

 

IST ES IMMER MÖGLICH, EIN MISLUNGENES TATTOO AUSZUBESSERN?

Der Wunsch, Geld für die Dienste eines Tattoo-Meisters zu sparen, sowie unbedachte, spontane Handlungen führen häufig zu einer erfolglosen, hässlichen Bild auf dem Körper, das sich völlig von dem unterscheidet, was Sie sich gewünscht haben. Wenn Sie die Situation verbessern möchten, ist es nicht erforderlich, ein schmerzhaftes und dauerhaftes Verfahren zum Entfernen einer Tätowierung durchzuführen. Es ist viel einfacher, das Bild neu umzuarbeiten, insbesondere wenn Sie kein eifriger Gegner von Bildern auf dem Körper geworden sind.

WAS ZU TUN, WENN IHNEN DAS TATTOO NICHT GEFÄLLT?

Es liegt kein Bedürfnis hierfür vor, ein Bild auf dem Körper zu tragen, das nicht Ihrer aktuellen Lebenseinstellung entspricht, nicht dem Status entspricht oder Sie es einfach satt haben. Es reicht aus, einen Meister zu finden, der zustimmt, das Tattoo zu überdecken. Es ist zu erwähnen, dass nur ein erfahrener Tattoo-Meister solche Arbeit ausführen kann. Das Verfahren ist komplizierter als ein neues Tattoo aufzutragen.

Die Überdeckung erfolgt über dem vorhandenen Bild. Und der Meister: 

  • muss Erfahrung in ähnlicher Arbeit haben.
  • muss das passende Bild aufsuchen, wodurch das alte Bild oder die Inschrift überdeckt wird.
  • soll das Farbpigment sorgfältig auswählen, sodass die neue Farbe die alten Linien und Füllungen überdeckt.

WAS IST EIGENTLICH DIE ÜBERDECKUNG?

Mit dieser Methode können Sie nicht nur das Bild auf dem Körper unter einem anderen Bild verbergen, sondern auch den Stil des Tattoos ändern. Der Prozess weist bestimmte Merkmale auf: 

  • Für den Salonbesucher ist es sehr wichtig, selbst zu entscheiden, ob er Änderungen braucht. Der Meister teilt während der Konsultation mit, wie die Prozedur verlaufen wird. Und der Kunde entscheidet, wie stark seine Motive und Argumente sind.

  • Davor gibt es eine schwierige Vorarbeit: der Meister untersucht das vorhandene Bild auf dem Körper, wählt eine neue Tattoo-Vorlage aus und führt einen Test für die Pigmentverträglichkeit durch.

  • Erfahrene Meister versuchen, sich nicht mit der Verbesserung von alten Tätowierungen zu befassen, da diese Art von Eingriffen (Nachmalen, Nachfärben) die Situation verschlimmern kann. Die Linien werden dicker, die Konturen verschwimmen, die Schattierung wird schmutzig und die Füllung wird schlammig. Außerdem kann das Bild während der Verbesserung an Bedeutung verlieren. Die Arbeit kann den Kunden nicht zufriedenstellen, die Aufreizung wird zunehmen, es wird noch schwieriger, die Situation auszubessern. Deshalb schlagen erfahrene Tattoo-Meister in der Regel vor, das Bild von Anfang an vollständig zu überdecken.

  • Das neue Bild sollte viel größer als das alte Bild sein, da es das vorhandene Bild überdecken soll. Die Farben des neuen Bildes sollen greller und dunkler sein: es ist nicht möglich, die schwarze Füllung mit gelbem Pigment zu überdecken.

  • Der Tattoo-Meister wählt eine neue Vorlage aus, wobei er die Wünsche des Kunden sowie seine anatomischen Merkmale und Muskulatur berücksichtigt. Nur so kann das misslungene Tattoo völlig überdeckt werden.

  • Das Testen der Farbstoffverträglichkeit ist wichtig, obwohl nicht alle Tattoo-Meister dies machen. Die Notwendigkeit des Verfahrens erklärt sich aus der Tatsache, dass sich die Farben in den Hautschichten vermischen werden. Nach einiger Zeit kann ein verschwommenes Bild erscheinen.

  • Schwarze Bilder sind ideal, um andere Bilder zu überdecken, aber diese Variante eignet sich für viele Kunden nicht. Daher muss der Tattoo-Meister gründlich an den Farben und Merkmalen des neuen Tattoos arbeiten.

SUCHE NACH EINEM SPEZIALISTEN: WAS IST ZU BEACHTEN?

Es ist also klar, dass die Überdeckung einer misslungenen Tätowierung keine leichte Aufgabe ist. Nur ein erfahrener Meister, der alle Nuancen berücksichtigt, kann das schaffen. Bevor Sie die Überdeckung machen werden, fragen Sie unbedingt den Tattoo-Meister nach einem Katalog mit ähnlichen Arbeiten. Hierdurch wird die Meisterschaft des Spezialisten beurteilt.

Tattoo-Meister, die sich auf dieses Tätigkeitsgebiet spezialisiert sind, sind Seltenheit. Dies erklärt sich durch die Komplexität der Arbeit. Ihre Dienstleistungen sind viel teurer. Aber wie man sagt, muss man für Schönheit bezahlen.

50% des erfolgreichen Ergebnisses hängen von der Wahl der Vorlage ab. Die restlichen 50% sind der Vorbereitungsstand des Meisters. Vertrauen Sie nicht der Arbeit des Tattoo-Meisters, wenn Sie zumindest ein bisschen Zweifel haben. Glauben Sie, es ist fast unmöglich, ein schon überdecktes Tattoo noch einmal zu überdecken oder auszubessern, außer wenn es vollständig mit schwarzem Pigment übermalt wird.

Gefällt dir dieser Artikel? Bitte bewerten 

Эскизы

INFORMATIONEN ZU ARTIKEL: 100% - 5 Bewertungen
Ausgezeichnet
SKIZZEN-QUALITÄT: 100% - 5 Bewertungen
Ausgezeichnet
ANZAHL DER SKIZZEN: 100% - 5 Bewertungen
Ausgezeichnet
ALLGEMEINER EINDRUCK: 100% - 5 Bewertungen
Ausgezeichnet

100%

общий рейтинг

LISTE ALLER ARTIKEL

Nützliche Abschnitte